[1. Herren | News] Futtern beim Flügelflitzer: Aziri ist frischgebackener Restaurant-Besitzer

Ihr wolltet Euch schon immer mal von einem Hastedter Flügelstürmer kulinarisch verwöhnen lassen, aber ihr kriegt immer nur trockene Backpfeifen wenn ihr unangemeldet in Diyar Kücüks Wohnzimmer hereinplatzt? Dann besucht doch mal Florent Aziri, der freut sich auf Euch!


Diesen Beitrag teilen:



Der frisch gebackene Restaurantbesitzer. Für den Trainer: die klare Flüssigkeit in dem Weinglas ist natürlich alkoholfrei. Ganz sicher.
Der frisch gebackene Restaurantbesitzer. Für den Trainer: die klare Flüssigkeit in dem Weinglas ist natürlich alkoholfrei. Ganz sicher.

Werder-Legende Dieter Burdenski hat ein Sportgeschäft in Brinkum, der ehemalige St. Pauli-Spieler Nico Patschinski ist nun Paketbote und das Schalke-Idol Hans Sarpei schreibt lustige Sachen ins Internet. Das es wichtig ist neben dem Fußball ein weiteres Standbein für die Zeit nach den Bremen-Liga-Millionen aufzubauen weiß auch Hastedts Flügelstürmer Florent Aziri und ist nun unter die Gastronomen gegangen.

 

"Al Grillo" heißt das Etablissement dessen Besitzer er seit wenigen Tagen ist, zu finden in der Bismarkstraße 5, nur wenige Meter von der Bushaltestelle "Dobbenweg" (Linie 25) entfernt.

 

"Kommt vorbei und lasst Euch von mir und meinem Team verwöhnen!", schreibt Aziri auf Facebook. Der Stolz und die Vorfreude sind ihm deutlich anzusehen. "Ich hoffe natürlich auch sehr dass das Team bald zu einem schönen Mannschaftsabend vorbeikommt!"

 

Wer sich also einmal von einem echten Hastedter Stürmer tolle Leckereien vorsetzen lassen will sollte nicht lange zögern und dem "Al Grillo" einen Besuch abstatten. Die Öffnungszeiten und auch die komplette Speisekarte findet Ihr hier. Reservieren geht natürlich auch unter der Telefonnummer 0421 - 69 51 48 07.

 

Florent, der BSC Hastedt wünscht Dir viel Spaß, viel Erfolg und viele viele Gäste!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0