· 

Souveräner Auswärtssieg bei OT Bremen

Die zweite Herrenmannschaft des BSC Hastedt landete am vergangenen Sonntag einen souveränen 7:3-Auswärtssieg gegen die Drittvertretung des TSV Osterholz-Tenever und ist mittlerweile extrem eng an die Aufstiegsränge herangerückt.

Diesen Beitrag teilen:



Der Spielverlauf

Die Zweitvertretung des BSC Hastedt hat ihr drittletztes Saisonspiel bei der dritten Herrenmannschaft des TSV Osterholz-Tenever mit 7:3 gewonnen. Mit diesem Auswärtserfolg machte die Mannschaft von Spielertrainer Sahin Karaarslan einen großen Schritt in Richtung des fest anvisierten Ziels: den Aufstieg in die nächsthöhere Liga, die 1. Kreisklasse.

 

Hastedt hatte vor der Partie mit akuten Personalsorgen zu kämpfen. Aufgrund von mehreren Verletzungen und weil auch einige Spieler beruflich oder privat verhindert waren bekam die "Zwote" etwas Verstärkung aus den Reihen der ersten Herren: neben Hasan Dalkiran und Firat Kilic schnürte auch Trainer Gökhan Deli nochmal die Fußballschuhe um in der 2. Kreisklasse auszuhelfen.

 

Die Partie hatte einen turbulenten Einstieg: bereits wenige Sekunden nach dem Anpfiff ging der BSC Hastedt durch Kilic mit 0:1 in Führung, musste aber bereits fünf Minten später schon wieder den Ausgleich hinnehmen. In Minute zehn dann wieder die Führung für den BSC, dieses Mal in Person von Deli. Doch auch sein Treffer wurde nur fünf Minuten später wieder egalisiert. Dieses 15-minütige Strohfeuer war dann auch schon alles was die erste Halbzeit an Toren anzubieten hatte.

 

Die zweite Hälfte zeigte sich da weitaus weniger geizig, auch wenn die Hastedter auf den ersten Treffer auch gut hätten verzichten können: Ismail Özdemir, der auch schon den 2:2-Ausgleich in der 15. Minute erzielt hatte, brachte die Platzherren in der 50. Minute mit 3:2 in Führung. Doch von nun an lief es rund für den BSC Hastedt: dem Ausgleich durch Dalkiran in der 57. Minute zum 3:3 folgten weitere Führungstreffer durch Bouzalmad (62. und 82. Minute), Deli (75. Minute) und Yaman per Strafstoß (80. Minute), sodann der BSC Hastedt II am Ende verdient als 3:7-Sieger vom Platz ging.

 

An der Tabellenspitze der 2. Kreisklasse geht es nun, zwei Spieltage vor Saisonende, noch enger zu als in der Sportleggings einer Fitness-Poserin auf Instagram: nur noch ein einziger Punkt beträgt Hastedts Rückstand auf die Tabellenspitze, vom zweiten Platz (der auch zum Aufstieg reichen würde) wird man lediglich durch die Tordifferenz getrennt (siehe Tabelle unten).

 

Das nächste Spiel des BSC Hastedt II findet am Sonntag, den 10. Juni 2018, um 15:00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz der Arena am Jacobsberg (Hastedter Osterdeich 225, 28207 Bremen) statt, der Gegner heißt dann KSV Vatan Spor Bremen III. Der Eintritt ist frei, aber nicht umsonst!


Die Torschützen

SPIEL-

MINUTE

TORSCHÜTZEN

TSV OSTERHOLZ-TENEVER III

SPIEL-

STAND

 

TORSCHÜTZEN BSC HASTEDT II

1'   0:1 Firat KILIC
6' Serif Hürcan KARAKAYA 1:1  
10'   1:2 Gökhan DELI
15' Ismail ÖZDEMIR 2:2  
50' Ismail ÖZDEMIR 3:2  
57'   3:3 Hasan DALKIRAN
62'   3:4 Mohamed BOUZALMAD
75'   3:5 Gökhan DELI
80'   3:6 Mete YAMAN (Strafstoß)
82'   3:7 Mohamed BOUZALMAD

Das Personal des TSV Osterholz-Tenever III

Start-Aufstellung:

2 ALTUNOK, Bünyamin (TW)  
4 ERTAS, Fatih  
5 TEKER, Alper  
7 ALTUNOK, Selcuk (C)  
9 CEYLANER, Cem Tamer  
12 STOS, Kristian  
17 YAVUZ, Taner  
19 SEVIM, Yalcin  
20 KIRCA, Enis  
22 ÖZDEMIR, Ismail  
23 KARAKAYA, Serif Hürcan  

Reserve:

6 SOSUR, Gökhan  
8 ALTUNOK, Bayram  
13 DAG, Ramadan  
14 HELEMAN, Ilkay  
15 TETIK, Akif  
16 FELDMAN, Edgar  
21 CZEBIENIAK, Tomasz Pawel  

Trainerstab:

TR YAVUZ, Taner  
Co EKIN, Besir  


Das Personal des BSC Hastedt II

Start-Aufstellung:

1 SEREN, Mustafa (TW)  
2 SAHIN, Hakan (C)  
3 YILMAZ, Orcun  
6 MALAKCIOGLU, Aytac  
7 YAMAN, Mete  
9 SÜLEYMAN, Mavan  
10 CAKIR, Ferhat  
13 BOGA, Alp-Timucin  
16 FILIK, Sercan  
17 BOUZALMAD, Mohamed  
53 KARAARSLAN, Sahin  

Reserve:

4 DALKIRAN, Hasan  
8 KILIC, Firat  
11 DELI, Gökhan  
20 KUTSCHERA, Kenny  

Trainerstab:

TR KARAARSLAN, Sahin  
Co SCHMINCKE, Andreas  


Der 20. Spieltag der 2. Kreisklasse

Die Ergebnisse:

 

So., 03.06.2018 15:00 Uhr KSV Vatan Spor Bremen III   3:5   Brinkumer SV II
So., 03.06.2018 15:30 Uhr TSV Osterholz-Tenever III 3:7 BSC Hastedt II
So., 03.06.2018 17:00 Uhr FC Roland Bremen III 2:3 TuS Komet Arsten III

SPIELFREI: Blumenthaler SV III, SC Borgfeld III, TSV Grolland III.

Der Tabellenstand nach dem 20. Spieltag:

 

PLATZ MANNSCHAFT SP SI UN NI TORE DIFF PUNKTE
1. TSV Grolland III 14 9 4 1 51 : 25 +26 31
2. SC Borgfeld III 14 9 3 2 76 : 32 +44 30
3. BSC Hastedt II 14 10 0 4 72 : 50 +22 30
4. TSV Osterholz-Tenever III 14 7 3 4 61 : 43 +18 24
5. Blumenthaler SV III 15 8 0 7 62 : 53 +9 24
6. TuS Komet Arsten III 16 6 2 8 49 : 52 -3 20
7. FC Roland Bremen III 16 6 0 10 49 : 43 +6 18
8. KSV Vatan Spor Bremen III 14 3 0 11 26 : 85 -59 9
9. Brinkumer SV II 15 2 0 13 32 : 95 -63 6
10. Polizei-SV Bremen II
  TSV Lesum-Burgdamm II
  SV Hemelingen III

Die restlichen Spieltage

Spieltag 21:

Mi., 06.06.2018 19:30 Uhr Brinkumer SV II   -   TSV Grolland III
So., 10.06.2018 15:00 Uhr BSC Hastedt II - KSV Vatan Spor Bremen III
So., 10.06.2018 17:00 Uhr SC Borgfeld III - TSV Osterholz-Tenever III

SPIELFREI: Blumenthaler SV III, FC Roland Bremen III, TuS Komet Arsten III.

Spieltag 22:

So., 17.06.2018 15:00 Uhr KSV Vatan Spor Bremen III   -   SC Borgfeld III
So., 17.06.2018 15:00 Uhr TSV Grolland III - BSC Hastedt II
So., 17.06.2018 15:30 Uhr TSV Osterholz-Tenever III - Blumenthaler SV III

SPIELFREI: Brinkumer SV II, FC Roland Bremen III, TuS Komet Arsten III.