· 

Heimspiel gegen SG Aumund-Vegesack oder MönchengladbachHastedter Freundschaftstag

Am Sonntag empfängt der BSC Hastedt die SG Aumund-Vegesack am Rollsportstadion. Dieser Sonntag wird für uns etwas Besonderes, denn viele unserer Freunde von Borussia Mönchengladbach haben angekündigt uns zu besuchen. Das wird ein großartiger Tag!


Diesen Beitrag teilen:

Gefällt mir:



MönchengladbachHastedter Freundschaftstag

Moin Kinners!

 

Unsere Freunde von Borussia Mönchengladbach kommen am Samstag nach Bremen um sich in der Bundesliga mit unserem großen grün-weißen Nachbarn zu messen. Was haben wir uns gefreut als wir erfahren haben dass viele Fans der Borussia ihren Aufenthalt an der Weser extra um einen Tag verlängert haben um auch uns einen Besuch abzustatten! Daher steht der Sonntag bei uns unter dem Motto "MönchengladbachHastedter Freundschaftstag"! Unsere Freunde vom Niederrhein werden nicht nur Gelegenheit haben beide Sportanlagen kennen zu lernen auf denen der BSC Hastedt dem Ball hinterher rennt, sie bekommen dabei sogar gleich zwei Heimspiele des BSC Hastedt zu sehen – und das alles an nur einem Tag!

 

Den Anfang machen unsere A-Junioren die auf der Sportanlage Jakobsberg (Hastedter Osterdeich 225, 28207 Bremen), unserer eigentlichen Heimat, gegen die dritte A-Jugend der SG Findorff antreten. Anpfiff ist um 11:00 Uhr, Einlass ist ab ca. 10:30 Uhr. Eintritt frei!

Später geht es dann für unsere ersten Herren, der Borussia noch bestens aus dem DFB-Pokal bekannt, auf der Bezirkssportanlage Rollsportstadion (Jürgensdeich 1a, 28205 Bremen, zu Fuß nur ca. zehn Minuten vom Jakobsberg entfernt) in der Stark Bremen-Liga gegen die SG Aumund-Vegesack um Punkte und Tore. Anpfiff ist um 14:00 Uhr und wer an der Kasse als Gladbach-Fan zu erkennen ist zahlt statt des vollen nur den ermäßigten Eintritt! (Infos zu den Eintrittspreisen hier.)

 

Liebe Fans der einzig wahren Borussia, wir freuen uns auf Euch!

(Und auf alle anderen Besucher natürlich auch!)

Euer BSC Hastedt


Der Gegner: die SG Aumund-Vegesack

Die Sportgemeinschaft Aumund-Vegesack von 1892 e.V., kurz SAV, wurde in eben jenen Jahr gegründet und hat heute mehr als 2.000 Mitglieder. Die Sportanlage der Fußballabteilung liegt nur wenige Meter vom Vegesacker Bahnhof entfernt und hatte in den letzten Jahren leider häufig mit feigen Vandalismus-Anschlägen zu kämpfen. So wurden von Unbekannten nicht nur Tierfäkalien nachts auf dem Spielfeld verteilt, sondern auch hochgefährliche Glasscherben. Die Ermittlungen der Polizei dazu dauern noch an; der BSC Hastedt hofft sehr dass diese bald zur Ergreifung der Täter führen.

Die SG Aumund-Vegesack beendete die vergangene Saison auf dem sechsten Platz der Stark Bremen-Liga, 20 Punkte hinter Meister Brinkum und zehn Zähler hinter Hastedt. Im Lotto-Pokal, den die Nord-Bremer zuletzt 2013 gewannen und anschließend im DFB-Pokal mit 0:9 gegen die TSG 1899 Hoffenheim unterlagen, schied die SAV erst im Halbfinale aus - gegen den BSC Hastedt.

Torschützen 2018/19:

13 Schlobohm, Alexander
9 Enghardt, Nick
8 Jankowski, Mirko-Alexander
5 Uslu, Kasim
4 Basdas, Abdullah
2 Bosse, Marius
2 Hodzic, Muhamed
1 Boehmer, Christian
1 Burkevics, Marcel
1 Demir, Yusuf
1 Radke, Andreas
1 Syla, Marvin

Gewertet wurden alle Pflichtspieltore in Liga und Pokal.


Die letzten zehn Jahre der SG Aumund-Vegesack:

SAISON LIGA PLATZ LOTTO-POKAL
2008/09 Bremen-Liga 8./16 Runde 2 (0:2 gegen VfL 07 Bremen)
2009/10 Bremen-Liga 11./16 Runde 1 (1:2 bei SG Findorff)
2010/11 Bremen-Liga 3./16 Achtelfinale (7:8 n.E. gegen Bremer SV)
2011/12 Bremen-Liga 5./16 Runde 2 (3:5 n.E. bei FC Oberneuland)
2012/13 Bremen-Liga 3./15 Sieger (4:0 gegen FC Oberneuland)
2013/14 Bremen-Liga 4./16 Viertelfinale (0:1 gegen FC Sparta Bremerhaven)
2014/15 Bremen-Liga 5./16 Viertelfinale (1:3 bei FC Sparta Bremerhaven)
2015/16 Bremen-Liga 6./16 Viertelfinale (1:3 gegen SV Grohn)
2016/17 Bremen-Liga 7./16 Achtelfinale (1:4 gegen VfL 07 Bremen)
2017/18 Bremen-Liga 6./16 Halbfinale (0:1 gegen BSC Hastedt)

Bilanz: BSC Hastedt gegen SG Aumund-Vegesack

12.05.2018: Iman Bi-Ria bejubelt seinen Treffer gegen Vegesack.
12.05.2018: Iman Bi-Ria bejubelt seinen Treffer gegen Vegesack.

Der BSC Hastedt und die SG Aumund-Vegesack trafen bisher erst dreimal in einem Pflichtspiel aufeinander, alle drei Partien fanden in der vergangenen Saison 2017/2018 statt.

Zum ersten Mal standen sich die beiden Teams am 11. November 2017 in der Stark Bremen-Liga gegenüber, also exakt ein Jahr vor dem nun anstehenden Spiel. Im Stadion Vegesack landete der BSC Hastedt durch Tore von Iman Bi-Ria (3), Diyar Kücük (2, derzeit vereinslos) und Sedat Yücel einen fulminanten 6:0-Auswärtserfolg.

Die zweite Begegnung folgte dann am 18. April 2018 erneut in Vegesack, diesmal im Halbfinale des Lotto-Pokals. Dieses Mal gestaltete sich die Partie deutlich ausgeglichener, Hastedt kam dank des Treffers von Moussa Alawie (spielt mittlerweile beim Bremer SV) in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit zu einem knappen 1:0-Sieg.

Das bisher letzte Aufeinandertreffen fand am 12. Mai 2018 im Rahmen des letzten Spieltags der vergangenen Bremen-Liga-Saison auf der Bezirkssportanlage Rollsportstadion statt. Hastedt machte erneut das halbe Dutzend voll und gewann durch die Tore von Iman Bi-Ria (3), Affamefuna-Michael Ifeadigo (spielt mittlerweile beim FC Oberneuland), Ridvan Sahin (jetzt beim KSV Vatan Spor) und John-Dieter Thöle mit 6:3.

Übersicht: alle Spiele des BSC Hastedt gegen die SG Aumund-Vegesack

(Klick aufs Spielergebnis führt zum Spielbericht auf fussball.de)

 

DATUM

WETT-

BEWERB

SPIELTAG/

RUNDE

 

HEIMMANNSCHAFT

 

ERGEBNIS

 

GASTMANNSCHAFT

11.11.2017 Stark Bremen-Liga Spieltag 15 SG Aumund-Vegesack 0:6 (0:2) BSC Hastedt
18.04.2018 Lotto-Pokal Halbfinale SG Aumund-Vegesack 0:1 (0:1) BSC Hastedt
12.05.2018 Stark Bremen-Liga Spieltag 30 BSC Hastedt 6:3 (2:2) SG Aumund-Vegesack

FormCheck: die letzten zehn Spiele

BSC Hastedt:

31.08.2018 SV Werder Bremen III (A) 0:3
05.09.2018 KSV Vatan Spor (A) 2:2
09.09.2018 Blumenthaler SV (H) 2:0
15.09.2018 TuS Schwachhausen (A) 1:4
23.09.2018 SC Borgfeld (H) 3:1
07.10.2018 SFL Bremerhaven (A) 0:0
14.10.2018 Brinkumer SV (H) 2:0
19.10.2018 Habenhauser FV (A) 3:2
28.10.2018 FC Oberneuland (H) 0:3
03.11.2018 Bremer SV (A) 0:3
4 Si., 2 Un., 4 Ni. | 13:18 Tore

SG Aumund-Vegesack:

08.09.2018 Brinkumer SV (H) 2:2
16.09.2018 Habenhauser FV (A) 3:2
22.09.2018 FC Oberneuland (H) 0:2
30.09.2018 FC Union 60 Bremen (A) 3:2
06.10.2018 Bremer SV (A) 0:3
13.10.2018 KSV Vatan Spor (H) 5:0
20.10.2018 BTS Neustadt (H) 2:1
27.10.2018 ESC Geestemünde (A) 3:4
31.10.2018 Bremer SV (A) 0:2
03.11.2018 OSC Bremerhaven (H) 4:1
5 Si., 1 Un., 4 Ni. | 22:21 Tore


Kommentar schreiben

Kommentare: 0