Stark Bremen-Liga 2018/2019:

PLATZ MANNSCHAFT SP SI UN NI TORE DIFF PUNKTE
1. Brinkumer SV (M) 0 0 0 0 0:0 0 0
2. FC Oberneuland 0 0 0 0 0:0 0 0
3. BSC Hastedt (P) 0 0 0 0 0:0 0 0
4. Bremer SV 0 0 0 0 0:0 0 0
5. Blumenthaler SV 0 0 0 0 0:0 0 0
6. SG Aumund-Vegesack 0 0 0 0 0:0 0 0
7. TuS Schwachhausen 0 0 0 0 0:0 0 0
8. SV Werder Bremen III 0 0 0 0 0:0 0 0
9. Leher Turnerschaft 0 0 0 0 0:0 0 0
10. ESC Geestemünde 0 0 0 0 0:0 0 0
11. Habenhauser FV 0 0 0 0 0:0 0 0
12. KSV Vatan Spor Bremen 0 0 0 0 0:0 0 0
13. OSC Bremerhaven 0 0 0 0 0:0 0 0
14. BTS Neustadt 0 0 0 0 0:0 0 0
15. Sport-Freizeit Leherheide (N) 0 0 0 0 0:0 0 0
16. SC Borgfeld (N) 0 0 0 0 0:0 0 0

Der Meister bzw. die bestplatzierte Mannschaft mit Regionalliga-Zulassung nimmt an der Aufstiegsrunde zur viertklassigen Regionalliga Nord 2019/2020 teil. Die Mannschaften auf den Plätzen eins bis acht qualifizieren sich für den Bremer Hallenpokal im Dezember 2019. Die beiden letzten Teams steigen in die sechstklassige Landesliga 2019/2020 ab.

(M) = amtierender Meister. (P) = amtierender Pokalsieger. (N) = Neuaufsteiger aus der Landesliga.